Wieder ein Rekordmonat am Flughafen Palma

| | Flughafen Palma, Mallorca |
Der Flughafen Palma verzeichnet jedes Jahr mehr Passagiere.

Der Flughafen Palma verzeichnet jedes Jahr mehr Passagiere.

Foto: Archiv

Der Flughafen Palma konnte auch im Mai seine Passagierzahlen weiter ausbauen. Im fünften Monat des Jahres benutzten 3.151.663 Reisende den Airport Palma, 3,8 Prozent mehr als im Mai des Vorjahres. Insgesamt wurden 22.929 Flüge abgefertigt, 3,7 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2017.

Vor allem der deutsche Flugmarkt konnte zulegen. 1.131.577 Reisende waren auf Verbindungen zwischen Mallorca und der Bundesrepublik unterwegs, was ein Wachstum von 4,3 Prozent bedeutet. 659.463 Flugpassagiere waren auf Verbindungen ins Vereinigte Königreich gebucht, ein Minus von 7,8 Prozent. Dennoch bleibt der britische Flugmarkt der zweitwichtigste am Airport Son Sant Joan. 603.626 Reisende waren auf innerspanischen Strecken unterwegs.

Das strärkste Wachstum gab es bei den Franzosen (21,3 Prozent), Italienern (32,1 Prozent), Polen (24,1 Prozent) und Finnen (28,5 Prozent). Insgesamt hat der Airport in diesem Jahr bisher 8.109.074 Passagiere abgefertigt, 4,8 Prozent mehr als zum gleichen Datum im vergangenen Jahr. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Gunmam / Vor 8 Tage

Die mitgeteilten Zahlen sind sehr interessant . Sie zeigen , dass die Mitbewerber von Adria , Bosporus und östl. Mittelmeer noch nicht den Anschluss wiedergefunden haben . Weiterhin klingt ein deutliches Echo des Brexit durch die Meldung . Ansonsten ist es wohl Musik in den Ohren jener , für die Mallorca nur ein Ort zum " richtig Geldmachen " ist , also primär für die Gast- und Gunstgewerbler .

Berkay / Vor 8 Tage

Ach ist es schön !! MM füllt die Seite nur um was zu berichten , da es keine Storys gibt o nicht wissen was tun wir auf die Titelseite !! So kommt es mir vor.Es nervt wirklich diese Rekorde bla bla .. @ MICHAEL hat recht .... kommt mir echt spanisch vor langsam diese i Söder Tips an Meldungen von MM

mallorca - fan / Vor 9 Tage

Alle Jahre wieder: erst die Steigerungen der Touristen, beim Flieger, beim Kreuzfahrer … feiern,

bis längstens im August. Dann kommen die Forderungen "Raus mit dem Überfluss"!

Ab Oktober bewirbt man dann den ach so geruhsamen Wintertourismus und berichtet auch hier

stolz von steigenden Besucherzahlen.

"Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass. --- Her mit den Euros und dann hau ab.

Michael / Vor 9 Tage

Diese Zahlen sind allmählich beängstigend. Für viele, die Ruhe suchen, wird die Insel unattraktiv; sie werden ihr den Rücken kehren. Ich bin auch nur noch in den Wintermonaten da. Doch stimmen sie wirklich? Im Schnitt wären das 741 Flugbewegungen pro Tag (Starts u. Landungen). Das entspricht 31 pro Stunde bei 24(!) Stunden!!! Ist unglaubwürdig, denn nachts wird's eigentlich sehr ruhig. Mein Flightradar zeigt diese Zahl allenfalls in absoluten Stoßzeiten. Also wer mauschelt??

Sara / Vor 10 Tage

Werden die dafür bezahlt :) das andauernde Rekorde aufgestellt werden :) BILD NIVEAU HALT....

peter / Vor 10 Tage

Habe von 1990 - 1997 auf der Insel gelebt und von da an gabs mindestens 2 Rekorde im Jahr, die lügen doch wie gedruckt!

Jojo / Vor 10 Tage

Wer es glaubt ? Wird seelig

Jörg / Vor 10 Tage

Interessant , obwohl so schlechtes Wetter auf der Insel war ......