1,3 Millionen Deutsche im Juni am Mallorca-Airport

| | Flughafen Palma, Mallorca |
Auch im Juni verzeichnete der Mallorca-Flughafen Son Sant Joan Rekorde.

Auch im Juni verzeichnete der Mallorca-Flughafen Son Sant Joan Rekorde.

Foto: Archiv Ultima Hira

Auch im sechsten Monat des Jahres gibt es aus Palma de Mallorca wieder Rekorde zu vermelden. Noch nie zuvor hat der Airport Son Sant Joan in einem Juni so viele Reisende abgefertigt, wie in diesem. Insgesamt nutzten 3,77 Millionen Passagiere den Flughafen. 27.033 Starts und Landungen hat der Airportbetreiber Aena verzeichnet.

Und, wie könnte es anders sein, der Großteil der Fluggäste kam aus Deutschland, nämlich 1,3 Millionen, was einem Plus von 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gleichkommt. Am zweitstärksten vertreten waren die Briten mit 827.000 Passagieren und einem Minus von 1,6 Prozent. 643.000 Reisende waren auf nationalen Strecken unterwegs (+ 8,9 Prozent).

Für einen weiteren Rekord sorgen in diesem Monat die Österreicher. Kein anderer ausländischer Markt wuchs so stark, wie der in der Alpenrepublik. Fast 40 Prozent mehr Österreicher konnten auf den Flugstrecken nach Mallorca verzeichnet werden. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.