Air Berlin erwartet 80-millionsten Passagier

Fluggast soll am Flughafen von Palma de Mallorca geehrt werden

Aeropuerto Son Sant Joan, Palma de Mallorca |
Eine Air-Berlin-Maschine am Flughafen von Palma.

Eine Air-Berlin-Maschine am Flughafen von Palma.

Foto: Foto: Patricia Lozano

Großer Bahnhof am Airport Palma: Air Berlin will am 5. Februar auf Mallorca ihren 80-millionsten Passagier begrüßen. Die Maschine, mit der der nicht näher bezeichnete Fluggast eintreffen wird, kommt aus Berlin.

Dass die deutsche Fluggesellschaft kurz vor dem Passagier-Jubiläum steht, hatte Vertriebsvorstand Götz Ahmelmann bereits Ende 2014 angedeutet. "Bald werden wir zusammen mit der spanischen Flughafen-Betreibergesellschaft Aena übrigens den 80.000.000 Passagier der Air-Berlin-Group der vergangenen 20 Jahre willkommen heißen", sagte Ahmelmann im Interview mit MM.

Der Ehrenpassagier soll dann im Rahmen einer Pressekonferenz am Airport Son Sant Joan vorgestellt werden. Darüber hinaus will die Airline, Marktführer auf den Routen zwischen Mallorca und Deutschland, Österreich, Schweiz, weitere Details bekannt geben. 

Schon jetzt zeichnen sich bei der derzeit finanziell angeschlagenen Airline Neuerungen ab: Zum 1. Februar übernimmt der frühere Lufthansa-Manager Stefan Pichler die Führung bei Air Berlin. Er folgt auf auf Wolfgang Prock-Schauer. Dessen Vorgänger war Ex-Bahnchef Hartmut Mehdorn gewesen.

Weiter gab Air Berlin am Freitag bekannt, die bestehende Codeshare-Vereinbarung mit der spanischen Iberia Group auszubauen. Ab sofort tragen alle Flüge der Iberia Group von Hamburg, Hannover und Stuttgart nach Madrid eine Air-Berlin- Flugnummer.

2013 beförderte Air Berlin rund 6,55 Millionen Fluggäste von und nach Mallorca. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Heide / Vor über 3 Jahren

Hab ich mir angeschaut ! Peinlich für AIR BERLIN.... Wenn ich die Preise anschaue weiß ich nicht warum die Leute überhaupt bei dem mageren SERVICE buchen.Gibt weit bessere, nimm dir Zeit u Buche mit Verstand, dann findet man auch eine gute Airline :)

PS / Vor über 3 Jahren

Warum die Aufregung über diese verstecke Werbung für AB. Der Laden steht doch schon lange auf der "roten Liste" für aussterbende Arten. In absehbarer Zeit spricht niemand mehr über AB - Wer so mit seinen Kunden umgeht darf sich nicht wundern, wenn sich diese anderweitig orientieren.

Vanessa Da Silva / Vor über 3 Jahren

Die Sendung ist der Burner hätte Carmen gesagt !!!!! --AUFGEDECKT-- DIE GEHEIMEN TRICKS VON AIR BERLIN--SENDUNG VOM 12.01.2015 -- WWW.WDR1.DE Kann ich nur sagen? Wer das nicht anschaut hat selber schuld.In der Mediathek noch kostenlos anzuschauen. Dann dann hier den Senf abgeben bitte die so auf AIR BERLIN schwören.Meine Reklamation war zu 100 Prozent berächtigt u haben sich fast 6 Monate zeitgelassen ( ARMUTSZEUGNIS ) 6 setzen -Klassenziel- nicht erreicht u versetzen stark gefährdet.

Georg / Vor über 3 Jahren

Hola Paula ;)

Sie haben zu 100% recht in jeder Hinsicht ;) auch Herr Müller. Kann noch einen sehr guten TIP geben !!!! Erbitte mal alle unter WWW.WDR1.de in die Medithek zu gehen und sich mal den Bericht anschauen wie AIR BERLIN uns alle übern tisch zieht !!!!!! Lieben gruss an alle lieben auf der Insel MALLORCA :)

Paula / Vor über 3 Jahren

Hallo Herr Müller, Sie dürfen die Außendarstellung nicht so eng sehen. AB weiß schon seit Wochen, wer der Super Passagier sein wird. Es wird ein toller Marketing-Event, der von den horrenden Flugpreisen, dem im Winter minimalen Angebot an Flügen nach PMI und der extrem engen Bestuhlung im Flieger ablenken soll. Das ganze gesponsort von den Kumpels hier auf der Insel. Hallo HF, Ihr Pech wenn Sie unbedingt mit AB nach PMI wollen/müssen. Es gibt auch Alternativen dazu. Nur müssen Sie lange Reisezeiten mit Umsteigen in BCN oder MAD in Kauf nehmen. AB hat hier ein Monopol. Aber es dauert nicht mehr lange, dann beginnt der Sommerflugplan und Sie können wieder komfortabel und den Preis wert hier hin kommen. Saludos

H.F. / Vor über 3 Jahren

Sehr geehrter Herr Müller, da ich demnächst von Frankfurt (FRA) nach Palma (mit Gepäck) fliegen möchte, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, welche Fluggesellschaft ich Ihrer Meinung nach buchen sollte. Herzlichen Dank für Ihre Mühe.

Andreas Müller / Vor über 3 Jahren

Da könnte ich jetzt was sagen aber lieber nicht !!!! Hier wird nur rumgeritten u rumgeprotzt WIEVIEL Air Berlin an Menschen befördert allein im Jahr 2013 6,55 Millionen u dann hört man u liest man das sie fast pleite sind u Lauda Air Ihnen kredit gibt usw usw .... Und dann der 80.000000 kunde im Februar erwartet ? Was soll man da noch glauben ? Ich kann nur bestätigen " hab letztes JAHR reklamiert mein Flug u wie ich unfreundlich von Air Berlin Mitarbeitern behandelt wurde u die Reklamation ist bis heute nicht richtig bearbeitet worden usw ... Auch die Preise sind peinlich hoch u zum GLÜCK gibt es bessere Fluggesellschaften ! Und Tschüsssss Air Berlin