Iberia Express auf Mallorca gelandet

Neue Verbindung Madrid - Palma

Erster Iberia-Express-Flug zwischen Madrid und Mallorca.

Erster Iberia-Express-Flug zwischen Madrid und Mallorca.

Foto: Foto: Ultima Hora

Der Billigflieger Iberia Express hat am Sonntag seinen Flugbetrieb nach Mallorca aufgenommen und Palma mit der spanischen Hauptstadt Madrid verbunden. Die Airline ersetzt die Marke Air Nostrum, die bisher für Iberia auf regionalen Routen unterwegs war. 

Die Low-Cost-Tochter von Iberia wurde gegründet, um auf der Kurz- und Mittelstrecke konkurrenzfähig zu bleiben. Sie bietet One-way-Tickets nach eigenen Angaben ab 25 Euro. Wegen technischer Probleme funktioniert die Online-Buchung voraussichtlich allerdings erst ab Mitte dieser Woche.

Von Mallorca aus steht einzig und allein die Route nach Madrid auf dem Flugplan. Von Madrid gibt es  auch Flüge nach Alicante, Málaga und Sevilla.

Ab Juni stehen insgesamt 17 Strecken auf dem Programm, zwölf davon im Inland. Europa-Flüge sind voraussichtlich ab 59 Euro zu haben, Verbindungen auf die Kanaren ab 45 Euro.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.