Real Mallorca vor Trainerwechsel

Palma de Mallorca |
Fernando Vázquez als Trainer von Deportivo la Coruña im Iberostar-Stadion von Palma.

Fernando Vázquez als Trainer von Deportivo la Coruña im Iberostar-Stadion von Palma de Mallorca.

Foto: Foto: P. Bota

Fernando Vázquez soll offenbar neuer Trainer von Real Mallorca werden. Wie die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora berichtet, wird der Galicier in Kürze als neuer Chefcoach der Rot-Schwarzen vorgestellt. Vázquez wäre nach Albert Ferrer und Pepe Gálvez bereits der dritte Übungsleiter in dieser Saison.

Vázquez hatte den Inselclub 1999 zum ersten Mal übernommen. Damals hatte sich RCD Mallorca für die Champions League qualifiziert, schied jedoch noch vor der Gruppenphase aus. Nach einem enttäuschenden zehnten Tabellenplatz wurde Vázquez im Jahr 2000 entlassen.

Nach der schmerzlichen 0:1-Heimniederlage vom vergangenen Wochenende gegen Real Valladolid stehen die Inselkicker mit 20 Punkten aus 21 Spielen auf Tabellenplatz 19 und damit weiterhin auf einem Abstiegsrang. Noch zu Beginn der laufenden Saison hatte Clubpräsident Utz Claassen den Wiederaufstieg in die Primera División zum Saisonziel erklärt. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.