Chinesische Kicker auf Mallorca

Mallorcas Ex-Trainer Gregorio Manzano absolviert mit aktuellem Klub Trainingslager

| Son Bibiloni, Mallorca |
Die erste Einheit auf der Insel: Manzanos aktueller Klub Beijing Guoan.

Die erste Einheit auf der Insel: Manzanos aktueller Klub Beijing Guoan.

Foto: Foto: P. Bota
Die erste Einheit auf der Insel: Manzanos aktueller Klub Beijing Guoan. Das Geläuf kennt er bestens: Manzano war drei Mal Trainer beim Inselklub.

Real Mallorcas Extrainer Gregorio Manzano trainiert derzeit wieder auf Mallorca. Der chinesische Hauptstadtklub Beijing Guoan hat auf der Insel bis Anfang Februar sein Trainingslager bezogen. Die asiatischen Kicker trainieren unter anderem im Trainingszentrum Son Bibiloni, wo auch Zweitligist Real Mallorca seine Einheiten absolviert.

Sein China-Abenteuer verläuft für Manzano bislang erfolgreich. In seinem ersten Jahr in Peking wurde er gleich zum "Trainer des Jahres" in der Superliga gewählt. Für den 22. Januar ist ein Testspiel gegen seinen Ex-Klub Real Mallorca geplant.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.