Real Mallorca erspielt neuer Geschäftsführung ersten Sieg

Inselklub nach 4:1 gegen Sabadell punktgleich mit Tabellen-Fünften

Alejandro Alfaro bejubelt seinen Treffer zum 2:0. Es war sein sechstes Saisontor.

Alejandro Alfaro bejubelt seinen Treffer zum 2:0. Es war sein sechstes Saisontor.

Foto: Foto: Joan Torres

Nach dem Wechsel in der Chefetage und der Einsetzung des neuen Hauptgeschäftsführers Michael Blum hat Real Mallorca auch sportlich nachgelegt: Der 4:1-Heimsieg gegen Sabadell zum Auftakt der Rückrunde war das bislang wohl beste Saisonspiel der Inselkicker und der höchste Sieg der Saison.

Mallorca liegt jetzt auf Platz 8 der Tabelle, punktgleich mit dem Tabellen-Fünften. Das Saisonziel, ein Platz unter den ersten sechs, rückt somit wieder in greifbare Nähe. Am Saisonende spielen die Mannschaften der Plätze sechs bis drei in einem "Play-Off", den dritten Aufsteiger in die erste Liga aus.

Im Spiel gegen Sabadell, gegen das man im Hinspiel noch 0:4 verloren hatte, trafen Alex Moreno, Alejandro Alfaro, Pedro Bigas und Thomas Theye zum klaren Sieg, zwischendurch hatte Sabadells Anibal zum 1:3 verkürzt.

Wenige Tage zuvor hatte es einen Wechsel in der Vereinsführung gegeben. Der deutsche Anteilseigner Utz Claassen hatte sich mit seinem Vorschlag, den Deutschen Michael Blum als Hauptgeschäftsführer einzustellen, durchgesetzt. Blum ist zudem einer der beiden Bevollmächtigten. Mehrheitseigner Llorenç Serra Ferrer ist dagegen kein Bevollmächtigter mehr.

Ob sich der sportliche Aufschwung fortsetzt, wird sich schon am Sonntag, 26. Januar zeigen. Dann tritt Real Mallorca um 21 Uhr beim Tabellen-Zwölften Murcia an. (zap)

 

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Paul / Vor über 4 Jahren

Eto'o will Chelsea verlassen – Karriere-Ende auf Mallorca

http://www.transfermarkt.de/de/etoo-will-chelsea-verlassen--karriere-ende-auf-mallorca-/news/anzeigen_146652.html