Erstmals wieder etwas Regen für Mallorca

Mallorca |
Der Regen vom Donnerstagmorgen in Palma.

Der Regen vom Donnerstagmorgen in Palma.

Nach der schwülen Hitze und den tropisch-schlaflosen Nächten hat es am frühen Donnerstagmorgen erstmals seit Monaten wieder schauerartigen Niederschlag gegeben. Wer in Palma gegen 8.30 Uhr auf dem Weg zur Arbeit war, konnte für kurze Zeit die Hand kaum vor Augen sehen. Wegen der Regenfälle herrscht die niedrige Warnstufe Gelb.

Nach den Prognosen des balearischen Wetteramtes sollen die Regenfälle bis gegen frühen Nachmittag anhalten, danach lockert sich die graue Bewölkung auf und lässt die Sonne wieder scheinen. Ein Sonne-Wolken-Mix ist auch für Freitag und das Wochenende vorhergesagt.

"Heute morgen war er angenehm kühl", sagte eine Arbeitskollegin. Tatsächlich hatte das Quecksilber gegen 8 Uhr 24,7 Grad angezeigt. Das waren bis zu fünf Grad weniger als in den vergangenen Tagen. Die Höchstwerte, die für Donnerstag erwartet werden, betragen 26 Grad. Am Freitag soll es bis zu 28 Grad warm werden, für das Wochenende sind wieder hochsommerliche Temperaturen angekündigt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.