Segelboot auf Mallorca gestrandet

Port de Pollença, Mallorca |
Das gestrandete Segelboot nach dem Sturm auf Mallorca.

Das gestrandete Segelboot nach dem Sturm auf Mallorca.

Foto: Foto: Ultima Hora / Xesca Serra

Heftige Winde haben vor Port de Pollença im Norden Mallorcas am Mittwoch ein unbemanntes Segelboot losgerissen und wegtreiben lassen. Wenig später landete die Yacht an einem Badestrand.

Wie die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora berichtet, entstand nur geringer Sachschaden. Anwohner seien es bereits gewohnt, dass bei Unwetter Boote auf Abwege geraten. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.