Straßenhändler bleiben das ganze Jahr

Palma de Mallorca |
Auf der Stadtmauer von Palma sind viele Straßenhändler anzutreffen

Auf der Stadtmauer von Palma sind viele Straßenhändler anzutreffen.

Foto: Foto: Ultima Hora
Auf der Stadtmauer von Palma sind viele Straßenhändler anzutreffenFür diese gefälschte Prada-Tasche verlangt der Verkäufer 30 EuroDie fliegenden Händler warten auf den Ansturm der Winter-Kreuzfahrt-Touristen

Auch sie wollen ein Stück vom Tourismus-Kuchen in der Nebensaison auf Mallorca abbekommen: Die Straßenhändler überwintern neuerdings auf der Insel, bieten ihre Waren das ganze Jahr über im Zentrum der Inselhauptstadt sowie an der Playa de Palma an. In den Vorjahren waren die fliegenden Händler zumeist im Sommer auf den Balearen und in der kalten Jahreszeit auf den Kanaren anzutreffen, schreibt die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora.

Besonders die steigende Zahl der Kreuzfahrtschiffe, die im Winter Palmas Hafen ansteuern, haben zu dieser Entwicklung geführt. Denn von den Kreuzfahrttouristen erwarten sich die fliegenden Händler ein gutes Geschäft. Die Männer und Frauen stammen größtenteils aus Afrika, sie bieten Touristen Taschen, Mützen, Sonnenbrillen und ähnliches an. Verkaufsschlager seien Handtaschen – Imitate von teuren Markenprodukten. Die Verkaufstätigkeit verstößt häufig gegen das Gesetz. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.