Erster Schnee des Jahres

Bergspitzen des Tramuntana-Gebirges sind weiß

Puig Major, Mallorca |
Mittwochmorgen im Tramuntana-Gebrige: Schnee!

Mittwochmorgen im Tramuntana-Gebrige: Schnee! Foto: Miquel Salamanca / Ultima Hora

"Der Puig Major ist ganz weiß!". Die Niederschläge, die seit Montag Mallorca heimsuchen, sind auf den Bergspitzen der Insel in Form von Schnee liegengeblieben. Bei zum Teil freier Sicht auf das Tramuntana-Gebirge zeigte sich am Mittwochmorgen, dass die Gipfel der bis zu 1445 Meter hohen Berge weiße Kappen trugen. Es ist der erste Schnee des neuen Jahres.

Nach Angaben des balearischen Wetteramtes liegt die Schneefallgrenze derzeit bei 800 Metern, sie soll bis Freitag auf 600 Meter sinken, wobei von Donnerstag an die Bewölkung wieder auflockern wird und stellenweise wieder die Sonnen scheinen soll.

Die Tageshöchstwerte für Mittwoch betragen den Prognosen zufolge 12 Grad, für Donnerstag sind 10 Grad angekündigt. Die Tiefstwerte liegen in der Nacht zum Donnerstag bei 4 Grad, am Mittwochmorgen wurden 6 Grad gemessen.

Der Wind weht mäßig bis teils böig aus Nordwest und sorgt weiterhin für Kälte, auch wenn zum Wochenende wieder mehr Sonnenschein erwartet wird. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.