Frühlingsanfang mit Regenwetter

Mallorca präsentiert sich grau und wolkenverhangen

Ohne Regenschirm ging nichts an diesem Dienstagvormittag in Palma.

Ohne Regenschirm ging nichts an diesem Dienstagvormittag in Palma.

Rechtzeitig zum offiziellen Frühlingsbeginn am 20. März setzt auf Mallorca der Regen ein. Am Dienstagmorgen begannen die Niederschläge – den ganzen Tag über soll es auf der Insel alles andere als freundlich bleiben.

Vor allem für den Inselosten sind starke Regenfälle vorhergesagt. Im westlichen Teil Mallorcas dagegen kann die Bewölkung im Laufe des Tages etwas auflockern. Die Temperaturen liegen bei maximal 13 Grad.

Auch für Mittwoch ist Regen vorhergesagt, bei bis zu 19 Grad. Am Donnerstag soll es dann wieder sonnig werden. 

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Norbert / Vor über 6 Jahren

Hoffentlich wird's bald Sommer...