Kleidercontainer sammeln für Obdachlose im Outlet Marratxí

| Marratxí, Mallorca |
Vertreter der Stiftung präsentierten den Kleidercontainer, in dem Sachen für Obdachlose gesammelt werden sollen. Von links: Dr.

Vertreter der Stiftung präsentierten den Kleidercontainer, in dem Sachen für Obdachlose gesammelt werden sollen. Von links: Dr. Joan Carulla, Stiftungspräident, Juan Góngora, Center Manager des Mallorca Fashion Outlets und Inma Iglesias, Direktorin der Stiftung.

Foto: Pressestelle

Pünktlich zu Schulbeginn und einem erwarteten Zustrom an Besuchern in Mallorcas "Fashion Outlet" in Marratxí will sich das auch bei Urlaubern beliebte Einkaufszentrum an einer nützlichen Aktion beteiligen. Bis zum 8. Oktober stehen am Eingang des Fashion Outlets neben dem Informationspunkt Container, in denen Altkleider für Obdachlose gesammelt werden sollen.

Organisiert wird das Ganze von der Stiftung "Sant Joan de Déu Serveis". Hintergrund ist, dass Mallorcas Obdachlose ordentliche Kleidung in würdevoller Umgebung auswählen können, so ein Sprecher der Stiftung.

Jeder Besucher ist dazu aufgerufen, nicht mehr benötigte oder auch unbenutzte Kleidung in den Container zu werfen. Die Sachen sollten allerdings noch tragbar und in einem guten Zustand sein.

Zum Start der Herbst-/Wintersaison wird es in dem erst 2017 in "Mallorca Fashion Outlet" umgetauften Einkaufszentrum (ehemals "Festival Park") an der Autobahn Palma-Inca wieder zahlreiche Aktionen geben. Der September wird beispielsweise dem Jeansstoff "Denim" gewidmet.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.