Schönster Schwuler auf Mallorca gekürt

| | Cala Rajada, Mallorca |
Der strahlende Sieger, Michael Alonso Frías

Der strahlende Sieger, Michael Alonso Frías.

Foto: Paul L. Randles
Der strahlende Sieger, Michael Alonso FríasDie Männer präsentierten sich auf dem Schönheitswettbewerb in Cala Rajada

Michael Alonso Frías ist Mallorcas schönster schwuler Mann. Der 26-Jährige ging am Samstag als Sieger aus einem Schönheitswettbewerb in Cala Rajada hervor. Er trägt nun ein Jahr lang den Titel "Mister Gay Pride Mallorca".

Die Kandidaten präsentierten sich auf der Plaça dels Pins des Küstenortes in Sport- und Bademode. Der Mallorquiner bezeichnet seinen Sieg als einen Schritt, um Intoleranz gegen Homosexuelle abzubauen. Seine Hobbys sind Tanzen und Fitness. Michael Alonso wird nun am 30. Juni nach Madrid reisen, um dort im landesweiten Schönheitswettbewerb "Mister Gay Pride España 2017" anzutreten. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.