Cançons de la Mediterrània

Gabacho Maroc

Cançons de la Mediterrània - Lieder des Mittelmeeres - so heißt eine Reihe von Open-Air-Konzerten, die die Stadt Palma jeden Sommer veranstaltet. Sie finden im Ses Voltes statt und sind kostenlos.

Die Musiker kommen hauptsächlich aus den Anrainerstaaten rund ums Mittelmeer.

Die Konzerte:

DO/5. Juli: Anna Ferrer & Band (Liedermacherin, Menorca) und Gabacho Maroc (Afrojazz mit Musikern aus Marokko, Algier und Frankreich)

DO/12. Juli: Miquel Gil Trio (Liedermacher, Valencia) und Amaraterra (Folkloregruppe mit Musikern aus Italien, England, Frankreich und Griechenland, süditalienische Tänze und Lieder)

DO/19. Juli: Jasmina Petrovic & Klezmer Musikanten (Kroatien, Bulgarien, Mallorca und Deutschland) und Les Anxovetes (Seemannslieder aus Katalonien)

DO/26. Juli: Tuuletar (Finnland, skandinavischer Folk a-cappella) und Boc (Mallorca, World Folk Fusion)

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 05/07/2018 um 21:00 Ses Voltes
    2. Am 12/07/2018 um 21:00 Ses Voltes
    3. Am 19/07/2018 um 21:00 Ses Voltes
    4. Am 26/07/2018 um 21:00 Ses Voltes
  • | Öffnungszeiten:

    jeweils um 21 Uhr

  • | Preise:

    gratis

Lokalisierung

Ses Voltes

  • | Adresse: Open-Air-Bühne unterhalb der Kathedrale
    07001 - Palma de Mallorca
  • | Mail: info@assurd.com