Salzmesse "Fira de la sal"

Foto: L. CORRAL

Die Salz- und Gewürzmesse in Colònia de Sant Jordi geht dieses Jahr in die vierte Runde. Pünktlich zu den Osterferien soll der Event das Publikum in den Küstenort im Süden Mallorcas locken.

Verwendet werden dabei typische Inselgewürze oder mallorquinisches Salz. Dreh- und Angelpunkt ist wieder ein großes Zelt auf der Plaça Pou d’en Verdera (Eintritt 1 Euro).

Gastronomen der teilnehmenden Lokale bieten kleine Gerichte und Tapas zum Preis von zwei bis drei Euro an. In den Seitenstraßen findet ein typischer Kunsthandwerkermarkt, jeweils durchgehend geöffnet, statt und es werden Hüpfburgen aufgebaut.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Vom 22 bis 23. April 2017 Colònia de Sant Jordi

Lokalisierung

Colònia de Sant Jordi

  • | Adresse:

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder