Tui-Blue-Hotels jetzt auch auf Mallorca vertreten

| | Cala d'Or, Mallorca |
Erstes Hotel der Marke Tui Blue auf Mallorca: Das Rocador befindet sich in Cala d'Or.

Erstes Hotel der Marke Tui Blue auf Mallorca: Das Rocador befindet sich in Cala d'Or.

Foto: Tui

Vor zwei Jahren brachte die Tui Group ihre neue Lifestyle-Hotelmarke Tui Blue an den Start. Mit dem Rocador in Cala d‘Or gibt es nun auch ein Tui-Blue-Hotel auf Mallorca.

Die jüngste Hoteltochter spiele seit der Gründung her eine Schlüsselrolle für den Wachstumskurs des Konzerns in diesem Segment, so die Tui in einer Pressemitteilung. Zehn Häuser in acht Ländern zählen inzwischen zum Portfolio der neuen Hotelmarke. Neben dem Rocador ist auch das Tui Blue Marmaris an der türkischen Ägäis neu dabei.

„Mit Tui Blue haben wir eine Hotelmarke etabliert, die das Qualitäts- und Markenversprechen der Tui mit ganz individuellen und authentischen Urlaubserlebnissen verbindet“, sagt Erik Friemuth, Managing Director Tui Hotels & Resorts.

Das neu eröffnete Tui Blue Rocador (vier Sterne) verfügt über 211 Zimmer. Auch das Tui Blue Marmaris (ebenfalls vier Sterne) begrüßt Anfang Mai seine ersten, internationalen Gäste. Die 279 Zimmer an der türkischen Marmaris-Bucht verteilen sich auf zahlreiche Wohnvillen im Landhausstil inmitten eines naturbelassenen Pinienwaldes.

Beide Hotels legen einen Fokus auf Erwachsene und Paare und sind für Gäste ab 16 Jahren buchbar.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.