2018 bringt neue Flughafen-Buslinie bis Cala Rajada

| | Mallorca |
Das Archivfoto zeigt Passagiere beim Einsteigen in einen der gelb-roten Aerotib-Busse.

Das Archivfoto zeigt Passagiere beim Einsteigen in einen der gelb-roten Aerotib-Busse.

Foto: Archiv Ultima Horac

Die Balearen-Regierung zieht eine positive Bilanz der Flughafen-Buslinien Aerotib, die den Airport mit den Tourismuszonen an den Küsten verbinden. Seit der erstmaligen Einführung dieses Service im Mai sind über 155.300 Passagiere gezählt worden. Im kommenden Jahr soll eine weitere Linie eröffnet werden, die den Flughafen von Palma mit Cala Rajada verbindet, jenem Küstenort im Nordosten von Mallorca, der insbesondere bei deutschen Urlaubern beliebt ist.

Der Aerotib war als Innovation zur Förderung des öffentlichen Nahverkehrs und gegen den massiven Widerstand der Taxiverbände ins Leben gerufen worden. Er bot vier Linien an, "und kam damit einer Nachfrage der Urlauber nach", sagte der Generaldirektor des balearischen Verkehrsministeriums, Jaume Mateu. Der Erfolg sei umso beachtlicher, da für diese neue Dienstleistung bislang im Ausland kaum geworben worden war.

Das Angebot endet nun zum 30. Oktober mit Abschluss der touristischen Saison. Gleichwohl werde geprüft, wie ein Mindestdienst in die Küstenorte aufrechterhalten werden kann. Im kommenden Jahr werde der Betrieb wieder aufgenommen, samt der neuen Linie nach Cala Rajada. Die Balearen-Regierung will darüber hinaus auf den internationalen Tourismusmessen in London (Travel Market), Madrid (Fitur) und Berlin (ITB) gezielt auf diese Dienstleistung des öffentlichen Nahverkehrs aufmerksam machen. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Ulla / Vor 1 Monat

Eine Buslinie für 2018 vom Flugplatz nach Cala Rathaus kann ich nur begrüßen ! Hat ja auch lange gedauert.

Werner S / Vor 1 Monat

Eine GUTE Nachricht (auch Cala Ratjada ab 2018) verdeckt eine andere dunkle Nachricht, die LÜGE vom Juni 2017, dass auch in der Winterperiode Frequenzen (wenn auch weniger) aufrecht erhalten werden was den Winter 2017 / 18 betrifft. :/

SüleymanFez / Vor 1 Monat

Eine sehr gute Nachricht für mich als " Pendler " . Endlich eine Umweltfreundlichere kostengünstigere Alternative zum Leihwagen .