Dorint zieht sich aus Mallorca zurück

Camp de Mar, Mallorca |
Im bisherigen Dorint-Hotel in Camp de Mar steht ein Betreiberwechsel an.

Im bisherigen Dorint-Hotel in Camp de Mar steht ein Betreiberwechsel an.

Foto: Foto: Michels

Die Dorint Hotels and Resorts Espana S.L., Betreiberin des Dorint Royal Golfresort & Spa Camp de Mar auf Mallorca, übergibt das Hotel zum Ende des Monats an eine neue Betreibergesellschaft. Das teilte die Geschäftsführung am Montag in Köln mit.

Die bevorstehende Trennung zwischen Dorint und den Hoteleigentümern geschieht im Rahmen einer vertraglichen Option der Parteien. Für die Gäste und Mitarbeiter soll es einen fließenden und reibungslosen Übergang an eine spanische Tochtergesellschaft der RIMC International Hotel Resort Management and Consulting GmbH geben.

Die Neue Dorint GmbH hatte immer wieder erklärt, dass sie sich verstärkt auf den deutschsprachigen Markt konzentrieren will. Die Übergabe des Hotels auf Mallorca an einen neuen Betreiber sei die konsequente Folge dieser Strategie.

Die Neue Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 40 Häuser und zählt rund 3500 Mitarbeiter in Deutschland, den Niederlanden, Schweiz, in Österreich, Tschechien und Spanien.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.