Promi-Kicker auf dem Golfplatz

Wie schon im vergangenen Jahr will auch Marko Rehmer wieder in Camp de Mar dabei sein.

Wie schon im vergangenen Jahr will auch Marko Rehmer wieder in Camp de Mar dabei sein.

Eine ganze Reihe berühmter deutscher Fußballer wird im Dorint-Hotel in Camp de Mar erwartet. In der kommenden Woche treten die GOFUS-Golfer die erste Reise des neuen Jahres an. Nach einer Proberunde auf dem Platz von Golf de Andratx am Donnerstag, 19. März, wird dort am Freitag, 20. März, ein Teamcup ausgespielt.

Bei den GOFUS-Mitgliedern handelt es sich größtenteils um aktive oder ehemalige Fußballprofis, die gemeinsam für den guten Zweck den Schläger schwingen. Den Vorsitz des Vereins hat Exprofi Norbert Dickel, heutiger Stadionsprecher von Borussia Dortmund, inne.

Neben Dickel werden in Camp de Mar unter anderem erwartet: Helmut Kremers, Horst Köppel, Marko Rehmer, Holger Hieronymus, Holger Fach, Wolfgang Sidka, Peter Nogly, Willi Reimann, Jens Keller und Peter Neururer. Aber auch die Handballstars Stefan Kretzschmar, Martin Schwalb und Daniel Stephan haben ihre Teilnahme zugesagt.

Die Erlöse der GOFUS-Veranstaltungen fließen dem Projekt "Platz da!" zu. Ziel der Initiative ist, wirtschaftlich schlechter gestellte Kinder und Jugendliche zu fördern. Bisher wurden insgesamt 106 Spiel- und Bolzplätze für mehr als 4,5 Millionen Euro gebaut. Die Idee zu GOFUS ist 2001 geboren worden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.