Bendinat wird zum Hochzeitsschloss

Kastell kann künftig für Familienfeiern und Firmenevents gebucht werden

Schloss Bendinat bei Calvià.

Schloss Bendinat bei Calvià.

Foto: Foto: Ultima Hora
Schloss Bendinat bei Calvià.Gartenanlage samt Pool des Schlosses Bendinat.Gartenanlage des Schlosses.

Gediegenes Ambiente: In Schloss Bendinat im Südwesten von Mallorca bei Calvià werden künftig Firmenevents, Feste oder Hochzeiten veranstaltet. Nach Informationen der Catering-Firma La Acena de Mallorca, die sich  exklusiv um die Organisation der Veranstaltungen kümmern wird, bieten die Räume des Kastells Platz für rund 120 Personen. Terrassen, Patios und Gärten stehen weiteren 250 Gästen zur Verfügung.

Die Nachricht über die künftige Nutzung des Kastells kam nur wenige Wochen nach der Absage der Inselregierung, dort das zweite Casino von Mallorca zu eröffnen. Der Besitzer des Schlosses, der valencianische Immobilienunternehmer Enrique Bañuelos, gab nun seine Zustimmung zum "Plan B".

Der Valenciano hatte das Gebäude vor zehn Jahren von der Familie des früheren Bürgermeisters von Calvià, Carlos Delgado Truyols, gekauft. Ursprünglich hatte Bañuelos, der als drittreichster Mann Spaniens gilt, geplant, dort ein Museum für moderne Kunst zu errichten.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.