Zahl der Insolvenzverfahren gestiegen

Mehr als 500 Fälle im vergangenen Jahr

PALMA. JUZGADOS. VISTA PARCIAL DE ASUNTOS EN EL JUZGADO DE LOS MERCANTIL DE PALMA.

PALMA. JUZGADOS. VISTA PARCIAL DE ASUNTOS EN EL JUZGADO DE LOS MERCANTIL DE PALMA.

Foto: P.C.

Eine Folge der Krise: Auf den Balearen sind immer mehr Insolvenzverfahren vor Gericht anhängig. Offiziellen Angaben zufolge handelt es sich um 508 Vorgänge im Jahr 2011. 2010 waren es "nur" 402.

Aus den Zahlen ergibt sich ein prozentualer Anstieg in Höhe von 26 Prozent. 212 der 508 Insolvenzverfahren sind vom Schuldner selbst beantragt worden.

Obgleich die beiden zuständigen Gerichte mit dem Abarbeiten der Anträge nicht nachkommen, soll kein weiteres Gericht hinzukommen, was zunächst im Gespräch war.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.