Erste Niederlage für Real Mallorca

| | Palma, Mallorca |
Real Mallorca gegen Cádiz – eine Szene vom zweiten Auftritt der Inselkicker im städtischen Stadion von La Linea de la Concepción

Real Mallorca gegen Cádiz – eine Szene vom zweiten Auftritt der Inselkicker im städtischen Stadion von La Linea de la Concepción. Die Arena bietet Platz für gut 16.000 Zuschauer.

Foto: Ultima Hora

Die Zweitliga-Kicker von Real Mallorca mussten die erste Niederlage der Saisonvorbereitung hinnehmen. In La Linea de Concepcón verloren sie mit 1:2 gegen den FC Cádiz.

Trotz des knappen Siegs von Cádiz, wie Real Mallorca in der zweiten Liga angesiedelt, überwogen bei den Inselkickern die positiven Eindrücke. Vor allem in der ersten Hälfte gab es einige starke Szenen.

Drei Tage zuvor hatte das Team von Trainer Vicente Moreno sein erstes Testspiel im Rahmen des aktuellen Marbella-Trainingslagers absolviert. Ebenfalls in La Linea besiegte man das Heimteam Balompédica Linense mit 2:0.

Am Mittwoch kommt es in Marbella zum letzten Test auf andalusischen Boden. Es geht gegen Zweitligist Málaga. Donnerstag steht dann der Rückflug nach Palma auf dem Programm. Am Samstag wird das Team im Stadion Son Moix präsentiert und spielt gegen Liga-Konkurrent AD Alcorcón um den Stadtpokal "Ciutat de Palma".

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.