Hertha-Trainingslager auf der Zielgeraden

| | Palma de Mallorca |
Die Spieler von Hertha und der UD Poblense vor dem Anpfiff.

Die Spieler von Hertha und der UD Poblense vor dem Anpfiff.

Foto: www.herthabsc.de

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat auch sein zweites und letztes Testspiel während des Mallorca-Trainingslagers gewonnen. Am Mittwoch gab es einen 1:0-Sieg gegen die UD Poblense.

Gegen den Viertligisten (das Team aus Sa Pobla spielt in der Tercera División, das ist in Spanien Liga vier) traf Julian Schieber nach 15 Minuten und dabei blieb es. Einen Tag zuvor hatten die Berliner schon gegen Real Mallorca getestet. Das Spiel endete 1:1 und wurde per Elfneterschießen für die Gäste von der Spree entschieden.

Am Freitag will Hertha-Trainer Pál Dárdai seine Mannen zweimal auf dem Real-Mallorca-Gelände in Son Bibiloni trainieren lassen. Samstag folgt eine weitere Einheit und die Rückreise in die deutsche Hauptstadt. Eine Woche später, am Sonntag, 22. Januar, trägt Hertha um 15.30 Uhr das erste Punktspiel des neuen Jahres aus. Der Tabellendritte ist dann zu Gast bei Bayer Leverkusen.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.