Mallorcas Trainer verlängert für ein Jahr

Der Vertrag ist fertig, Joaquín Cparrós muss nur noch unterschreiben

Joaquín Caparrós verlängert bei Real Mallorca für eine Spielzeit.

Joaquín Caparrós verlängert bei Real Mallorca für eine Spielzeit.

Foto: Foto: J. Torres

Joaquín Caparrós wird auch in der Spielzeit 2012/13 bei Real Mallorca auf der Trainerbank sitzen. Das meldet die Tageszeitung "Ultima Hora". Dem Bericht zufolge liegt der Vertrag unterschriftsreif vor, Caparrós muss nur noch seinen Namen daruntersetzen.

Bislang hatte der Andalusier Caparrós mit einer Rückkehr zum FC Sevilla geliebäugelt. Dort hatte Präsident José María del Nido jedoch vor wenigen Tagen mit dem amtierenden Trainer Míchel verlängert. Eine Einigung zwischen Mallorca und Caparrós schien daher wahrscheinlich.

Caparrós hatte die Mannschaft am 8. Spieltag übernommen und auf Platz 8 geführt. Bis zum letzten Spieltag lag der schuldengeplagte Club im Rennen um einen Europa-League-Platz.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.