Monster-Truck-Alarm: Dröhnende Motoren in Palma

| | Palma, Mallorca |
Testosteron-Sport: Die Monsters World Tour macht Station in Son Fusteret.

Testosteron-Sport: Die Monsters World Tour macht Station in Son Fusteret.

Foto: Veranstalter

Dröhnende Motoren und viel PS erwarten die Zuschauer noch bis zum 23. September in Son Fusteret in Palma. Dort feiert die amerikanische Monsters World Tour seit einigen Tagen ihre Mallorca-Premiere.

In mehr als drei Meter hohen, bis zu sechs Tonnen schweren und 1400 PS starken Trucks walzen die Riesenfahrzeuge serienweise Autos platt, Fahrer präsentieren halsbrecherische Stunts mit akrobatischen Einlagen.

Viele der Akteure haben bereits in Hollywood-Blockbustern wie ‚Mission Impossible’, ‚Ronin’ und James-Bond-Filmen als Stuntmänner gearbeitet. Höhepunkt der Show ist die Nachstellung einer Szene aus der „Mad Max”-Saga. Dabei lässt sich ein Stuntman von einem brennenden Fahrzeug ziehen, während der Fahrer durch die Flammen aufs Dach klettert. (mais)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

willi / Vor 1 Tag

@Hajo Majo. ich finde auch das Veranstaltungen von Waldorfschüler die ihren Namen tanzen interessanter sind!

Hajo Majo / Vor 1 Tag

Über Umwelt Probleme reden u dann solches erlauben ??? Hauptsache Geld verdienen mit der Platzvermietung für solche Monster Sprit VERBRAUCHER !