Auch der Stausee Cúber läuft nun über

| | Tramuntana, Mallorca |
Die Regenfälle der vergangenen Tage und Wochen füllten die Stauseen Mallorcas.

Die Regenfälle der vergangenen Tage und Wochen füllten die Stauseen Mallorcas.

Foto: UH

Nachdem bereits der Stausee Gorg Blau im März seine Kapazitätsgrenzen erreicht hat, läuft nun auch Cúber über. Das teilte der Notfalldienst 112 am Freitag mit. Die Regenfälle der vergangenen Tagen und Wochen füllten die Stauseen in der Tramuntana. Aus ihnen wird Wasser für die Versorgung Palmas abgezapft und jetzt auch abgelassen.

Die Generaldirektion für Notfälle Ausflüge in die abführenden Wildbäche der See sowie den Torrente de Pareis bis Mitte April. Dort herrscht aufgrund der abfließenden Wassermassen hohes Risiko. Im Laufe des gesamten Wochenendes ist mit weiteren Regenfällen zu rechnen. Auf der Insel fiel in diesem Frühjahr und Spätwinter außergewöhnlich viel Niederschlag. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.