Mann an der Playa de Palma gestorben

| | Playa de Palma, Mallorca |
Auch ein Notarzt konnte nichts mehr für den Mann tun.

Auch ein Notarzt konnte nichts mehr für den Mann tun. Symbolfoto: Archiv

Ein 45-jähriger Mann ist am Samstag gegen 13.45 Uhr tot im Innenhof eines Hotels an Playa de Palma gefunden worden. Er war aus dem achten Stock gefallen.

Ein Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Nach ersten Information der mallorquinischen Tageszeitung Ultima Hora ist bisher nicht bekannt, wann genau sich der Vorfall ereignete hatte. Derzeit gehen die Ermittler nicht davon aus, dass weitere Personen beteiligt waren. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.