Auch nach drei Monaten noch keine Spur von Kai Palma

| | Cala Rajada, Mallorca |
Der vermisste Kai Uwe Palma ist 28 Jahre alt, 1,85 Meter Groß und hat kurze blonde Haare.

Der vermisste Kai Uwe Palma ist 28 Jahre alt, 1,85 Meter Groß und hat kurze blonde Haare.

Foto: Guardia Civil

Seit mittlerweile fast drei Monaten ist der Deutsche Kai Uwe Palma auf Mallorca verschwunden. Die spanische und die deutsche Polizei ermitteln gemeinsam. Unklar ist nach wie vor, wo er sich aufhält und was sich ereignet hat. Hinweise gibt es nur wenige. Für die Familie ist es eine Tragödie.

Der 28-Jährige aus Köln wird seit Mitte August vermisst. Auch der Einsatz einer Hundesuchstaffel der Polizei brachte keinen Erfolg.

Der junge Mann arbeitete in einem Schnellimbiss an der Cala Agulla (Cala Rajada). Er verließ während der Arbeitszeit am Donnerstag, 17. August, das Lokal und seitdem fehlt von ihm jede Spur. Kai Uwe Palma ließ Handy und Ausweispapiere an seinem Arbeitsplatz zurück.

Laut Beschreibung seiner Schwester ist Kai Uwe Palma 1,85 Meter groß. Er hat blaue Augen und kurze blonde Haare. Der 28-Jährige spricht nur gebrochen Spanisch. Er hatte keine auffälligen Tattoos oder Piercings.

Ein Suchaufruf in deutscher Sprache findet sich als PDF-Datei weiter unten.

Hinweise an die Guardia Civil Tel. 062 oder Tel. 112. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.