Polizei verhaftet erneut Mitglieder von Rolex-Bande

Ibiza |
Die Polizei hat eine Uhr im Wert von 130.000 Euro sichergestellt.

Die Polizei hat eine Uhr im Wert von 130.000 Euro sichergestellt.

Foto: Policía Nacional

Uhrendiebe haben in diesem Jahr Mallorca und die Nachbarinseln verunsichert. Nun hat die Polizei drei weitere Mitglieder der so genannten "Rolex-Bande" verhaftet. Möglicherweise handelt es sich dabei auch um mehrere Banden, die gleichzeitig aktiv waren.

Die Festnahme erfolgte laut einer Pressemitteilung auf Ibiza, wobei auch eine teure Uhr sichergestellt werden konnte. Der Zugriff erfolgte beim Versuch, die Insel zu verlassen. Zu den genauen Hintergründen ist noch nichts Näheres bekannt.

Die Masche funktioniert jedenfalls so, dass in Dreiergruppen Jagd auf die Opfer gemacht wird, wobei zwei Täter die Aufmerksamkeit ablenken und besonders teure Marken wie Rolex identifizieren. Ein Dritter ist dann dafür zuständig die Uhr vom Handgelenk zu ziehen. Die Flucht ergreifen die Mitglieder der Bande teils mit Motorrollern oder mit Mietwagen, die unter falscher Identität angemietet sind. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Verstehtnix / Vor 1 Monat

@ Mike: Bist du nicht in der Lage deine eigenen Statements zur Sache zu verfassen, oder ist deine einzige Poster - Existenzgrundlage die dich mit anderen Postern anzulegen. Schon mal was von Meinungsfreiheit usw. gehört oder so????

Mike / Vor 1 Monat

Verstehnix, Rene, also wenn man euch richtig versteht gehört jeder Besitzer einer Sache, die euren Geschmacksmustertest nicht übersteht, auf offener Straße niedergeprügelt und abgezockt. Na, schreibt das doch mal Rafael Nadal, der wird von dem Hersteller seit Jahren gesponsert und trägt so ein Teil.

Und im Umkehrschluss: Wenn einem euer Gesicht nicht gefällt, dann ... ?

René Peters / Vor 1 Monat

Wer sowas am Handgelenk trägt, hat es jedenfalls nicht viel anders verdient...

Verstehtnix / Vor 1 Monat

Wenn ich mir diese Uhr ansehe, frage ich mich ehrlich a) wer kauft diesen Schrott und b) wer stiehlt sowas potthässliches?! Hässlicher geht's echt nicht mehr.