Schwerverletzter bei Massenschlägerei

| | Palma, Mallorca |
An Palmas Paseo Marítimo kam es zu einer Massenschlägerei.

An Palmas Paseo Marítimo kam es zu einer Massenschlägerei.

Foto: V. Vasilev

Bei einer Massenschlägerei an Palmas Paseo Marítimo ist ein Mann schwer verletzt worden. Offenbar hatte er zunächst das Bewusstsein verloren und anschließend einen Herzstillstand erlitten. Ersthelfer konnten ihn so lange wiederbeleben, bis die Ambulanz eintraf. Der Mann wird im Krankenhaus behandelt.

Zu der Keilerei war es gekommen, weil zwei Gitano-Clans aneinander geraten waren. Grund war offenbar Eifersucht. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.