Mann in Sencelles erstochen aufgefunden

| | Sencelles, Mallorca |
Die Guardia Civil hat in Sencelles die Ermittlungen aufgenommen

Die Guardia Civil hat in Sencelles die Ermittlungen aufgenommen.

Foto: Alejandro Sepúlveda

Auf einer Finca außerhalb von Sencelles in der Inselmitte Mallorcas ist Dienstagnacht eine männliche Leiche entdeckt worden. Die Schwester des Toten machten den grausamen Fund. Der 57-Jährige soll nach ersten Berichten der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora Stichverletzungen aufweisen und in einer Blutlache gelegen haben. Zudem wurde anscheinend mit einem Gegenstand auf ihn eingeschlagen.

Die Frau alarmierte den Rettungsdienst, doch der Notarzt konnte nur noch den Tod ihres Bruders feststellen. Die Guardia Civil hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Spurensicherung ist am Tatort.

Der Spanier lebte allein auf dem Anwesen außerhalb des Dorfes im Zentrum von Mallorca. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.