Polizei auf Mallorca verhaftet Tito's-Chef

Palma de Mallorca |
Das Tito's am Paseo Marítimo in Palma de Mallorca.

Das Tito's am Paseo Marítimo in Palma de Mallorca.

Foto: UH / Gabriel Alomar

Neue Entwicklung im Fall Cursach auf Mallorca: Am Mittwochmorgen wurde der Direktor der größten und bekanntesten Inseldisco verhaftet.

J. Ll. muss sich im Korruptionsskandal um seinen Chef verantworten. Dem kürzlich festgenommenen Diskothekenkönig Bartolomé Cursach wird vorgeworfen, mit Drogen gehandelt, Polizei und Verwaltung systematisch bestochen und Konkurrenten mit Todesdrohungen und Behördenschikanen drangsaliert zu haben. Die Rede ist sogar von der mutmaßlichen Beseitigung eines Handlangers mit einer Überdosis Drogen.

Über 100 Beamte sollen in korrupte Strukturen verwickelt sein, unter ihnen auch der ehemalige Chef der Lokalpolizei. Rund 20 Unternehmer, die sich geschädigt fühlen, haben sich inzwischen in einer Interessenvereinigung zusammen geschlossen, um Schadensersatz einzuklagen. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.