Neue Weitwanderwege für Mallorca

Mallorca |
Mallorca bietet eine einmalige Mischung aus Meer und Bergen.

Mallorca bietet eine einmalige Mischung aus Meer und Bergen.

Foto: Foto: M. Ramis

Mallorcas Inselrat plant die Einrichtung eines knapp 100 Kilometer langen Weitwanderwegs von Artà nach Lluc. Hinzu kommen Abzweigungen mit einer Länge von 35 Kilometern.

Die Fertigstellung ist bereits 2017 vorgesehen, und die Strecke soll unter anderem durch den landschaftlich schönen Naturpark Llevant im Nordosten der Insel führen. Bevor der Weg in die Inselmitte führt, geht es immer am Meer entlang auch an den prähistorischen Funden der Finca Son Real vorbei.

Außerdem gibt es Überlegungen für eine Strecke von Artà zum Kap Salines sowie für einen Küstenweg mit Inselumrundung. Start und Ziel wäre in diesem Fall in Andratx. Bei den Projekten geht es unter anderem um Passierrechte, den Kauf von Grundstücken und eine ausreichende Beschilderung, die bisher völlig fehlt. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.