Neue Feuerwache entsteht in Santanyí

Santanyí, Mallorca |
Auf diesem Grundstück neben der Schule von Santanyí entsteht die neue Feuerwache

Auf diesem Grundstück neben der Schule von Santanyí entsteht die neue Feuerwache.

Foto: Foto: Ultima Hora

In Santanyí ensteht eine neue Feuerwache, das Gebäude soll in direkter Nachbarschaft zur Schule des Ortes gebaut werden. Das berichtet die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora. Das Vorhaben kostet 3,5 Millionen Euro und soll innerhalb der nächsten fünf Jahre fertiggestellt werden. Auf einem Grundstück von einem halben Hektar Größe wird der Feuerwehrstützpunkt mit einer Grundfläche von 700 Quadratmetern errichtet.

Von dem Standort aus soll der Brandschutz für den Migjorn, wie der Süden von Mallorca genannt wird, sichergestellt werden. Besonders die Gemeinden Santanyí und Ses Salines, die im Sommer von vielen Touristen besucht werden, werden davon profitieren. In beiden Orten war die Feuerwehr 2013 und 2014 zu 258 Einsätzen gerufen worden. Bisher gibt es nur in Felanitx in der näheren Umgebung eine Feuerwache von vergleichbarer Größe. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.