Umweltschützer gegen Solarpark

Llucmajor, Mallorca |
Der Solarpark soll in der sogenannten "Marina" von Llucmajor entstehen.

Der Solarpark soll in der sogenannten "Marina" von Llucmajor entstehen.

Die Umweltschützer vom GOB haben sich erneut gegen den Bau eines Solarparks in Llucmajor ausgesprochen. Dieser gefährde das angrenzende Vogelschutzgebiet. Es sei nun zum wiederholten Male Beschwerde beim balearischen Umweltministerium gegen das Projekt eingereicht worden.

Das Vogelschutzgebiet in der sogenannten "Marina" von Llucmajor habe große Bedeutung für zahlreiche Tierarten, besonders die Milane.

Laut GOB handelt es sich bei dem Solarpark um ein Großprojekt, das dem Naturschutz widerspreche, auch wenn es sich um erneuerbare Energien handele. Die Umweltschützer setzen statt auf Megabauvorhaben auf die Förderung der privaten Energieerzeugung in unmittelbarer Nähe der Verbraucher.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.