Deutscher Radfahrer (74) tot

Maria de la Salut, Mallorca |

Ein deutscher Radfahrer ist in der Nähe von Maria de Salut von einem Auto erfasst und getötet worden. Der 74 Jahre alte Mann war auf der Landstraße Santa Margalida-Petra im Zentrum von Mallorca unterwegs. Die näheren Umstände des Unfalls, der sich bereits am Dienstag ereignete, sind nicht bekannt. Offenbar war der Mann alleine mit dem Fahrrad auf Tour gewesen, berichtete die spanische Tageszeitung Ultima Hora am Mittwoch online.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.