Trauminsel auf dem Prüfstand

| Mallorca |
Frauke und Josch Sander testen für die Reportage das Leben auf einer Finca.

Frauke und Josch Sander testen für die Reportage das Leben auf einer Finca.

Foto: Foto: NDR

Wie gut sind die Unterkünfte auf Mallorca? Was kann man erleben und unternehmen? Und wie viel kostet ein gelungener Mallorca-Urlaub? Fragen, denen in der Reportage "Der große Urlaubscheck: Mallorca" nachgegangen wird, die am Montag, 23. Februar, um 21 Uhr als Erstausstrahlung im NDR-Programm zu sehen ist.

Unter dem Titel "Trauminsel auf dem Prüfstand" werden eine Woche lang zwei Urlaubspaare begleitet. Sie testen: Welcher Urlaub bietet mehr Entspannung? Pauschal gebucht im Vier-Sterne-Club oder individuell gestaltet auf einer idyllischen Finca? Es geht auch darum, wer die Insel wirklich kennenlernt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

billiger - mietwagen. de Frieder Bechtel / Vor über 3 Jahren

In dem NDR-Film hat das Testerpärchen und die NDR-Reporterin leider großes Pech mit dem Mietwagen. billiger-mietwagen.de hat die Probleme untersucht, dokumentiert und zeigt, wie Kunden so etwas vermeiden können:

http://www.billiger-mietwagen.de/blog/ueberuns/mietwagen-check-ndr.html