Starker Wind lässt nach

Am Dienstag wurden am Airport 52 Stundenkilometer registriert

Das Meer war am Dienstag noch sehr aufgewühlt.

Das Meer war am Dienstag noch sehr aufgewühlt.

Foto: Foto: Alejandro Sepúlveda

Mit großer Wucht knallten auch am Dienstag die Mittelmeer-Wellen auf den Stadtstrand von Palma. Viele Passanten schauten sich das Spektakel gebannt an. Immerhin: Der Wind an Mallorcas Küsten und im Inselinnern war nicht mehr ganz so stark wie an den Vortagen. Und es blieb auch weitestgehend trocken.

Während zum Beispiel am Montag am Flughafen Son Sant Joan eine maximale Windgeschwindigkeit von 68 Stundenkilometer gemessen worden war, wehte es am Dienstag mit maximal 52 km/h. Wieder stürmisch war es aber an der Messstation von Alfábia mit 81 Stundenkilometern. An diesem windigsten Punkt der Insel hatte man am Vortag aber noch 112 km/h registriert.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.