Wein der Woche

Prickelnder Weißer für heiße Tage

Sollten Sie derzeit gerade mit ihrem täglichen Weißwein hadern, zum Beispiel weil er zu viel Alkohol hat oder Ihnen über die Wochen schlicht langweilig geworden ist, empfehle ich Ihnen die katalanische Bodega Gramona.

Selten bietet ein einziges Haus eine solche Vielfalt an unterschiedlichsten Weißweinen. Selbstverständlich stellt man auch erstklassige Cavas her. Mitbegründer war Bartolome Gramona, der zu Beginn des letzten Jahrhunderts, damals lernte in Spanien die Enologie gerade laufen, als einer der Ersten in die Schule von Senor Raventos (Codorníu) ging. Heute befindet sich die Winzerdynastie der Gramonas in der vierten Generation. Unzählige Preise schmücken die heimischen Vitrinen, allesamt Lohn für geleistete Arbeit.

Beeindruckt hat mich der Gessami, ein Gewürztraminer in Kombination mit Muscat und Sauvignon Blanc, auch der Vi de Gel ist unvergleichlich. Der Leichteste und Frischeste ist jedoch der so genannte Moustillant, Vino de Aguja, was soviel bedeutet wie Nadelstiche. Diese Weißweine sind wegen der üppig vorhandenen Kohlensäure moussierend und außerordentlich erfrischend. Aus dem Baskenland etwa stammt eine ganze Reihe solch prickelnder Weine.

Der Moustillant eignet sich, abgesehen vom Cava, ganz vorzüglich als Aperitifwein. Sein moderater Alkoholgehalt von nur 10'5 Prozent trägt maßgeblich dazu bei, den nachfolgenden Abend ohne größere Ausfälle zu genießen, und macht Lust auf mehr.

Bei etwa 6 Grad Celsius serviert, bietet er frische Frucht, Kräuter und saures Karamel. Um die volle Frische zu erleben, empfiehlt es sich, den Moustillant im ersten Jahr zu konsumieren. Bei einem Preis von weniger als 6 Euro ist er auch erschwinglich.j

Der Autor, Norbert Deingruber, ist Inhaber der
Weinhandlung Casa del Vino in Manacor.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.