Mallorcas Künstlerdorf Deià wird zum Promi-Treff

| Deiá, Mallorca |
Bob Geldof flanierte nebst Ehefrau anlässlich einer Geburtstagsparty durch Mallorcas Künstlerdorf Deià.

Bob Geldof flanierte nebst Ehefrau anlässlich einer Geburtstagsparty durch Mallorcas Künstlerdorf Deià.

Foto: Julián Aguirre
Bob Geldof flanierte nebst Ehefrau anlässlich einer Geburtstagsparty durch Mallorcas Künstlerdorf Deià.Kate Moss dokumentiert ihren Aufenthalt auf Mallorca im sozialen Netzwerk Instagram. Hier unter anderem mit einer Freundin beim

Weil sie den Geburtstag von BBC-Radiomoderator Nicolas Grimshaw auf Mallorca feierten, sah und sieht man in diesen Tagen britische Stars wie etwa Topmodel Kate Moss und ihre Tochter Lila Grace durchs das kleine Künstlerdorf Deià im Nordosten Mallorcas laufen. Etwa einhundert Freunde hat der 34-jährige Brite Grimshaw Mitte der Woche eingeladen, darunter auch One-Direction-Sänger Harry Styles.

Rockmusiker Bob Geldof, bekannt durch seine "Live Aid"-Konzerte, erschien nebst Ehefrau. Geldofs Tochter und Sängerin Pixie hatte erst im Sommer 2017 auf Mallorca im nahegelegenen Herrenhaus Son Marroig geheiratet. Untergebracht waren die Prominenten in einer privaten Finca oder wie Kate Moss in einem Hotel in Deià.

Am Morgen nach der Party sah man Gäste wie das Londonder It-Girl Alexa Chung etwa in einem kleinen Lebensmittelladen Obst kaufen oder später in einer Bucht bei Sóller baden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.