Palmas größte Prozession ...

... findet am Gründonnerstag statt. Das Programm in der Balearen-Metropole

Osterprozessionen in Palma.

Osterprozessionen in Palma.

Foto: Foto: Teresa Ayuga

Palmas Prozessionen bleiben im Vergleich zum Vorjahr weitestgehend gleich, lediglich kleine Änderungen gibt es auf den Strecken. Die größte Prozession findet wie jedes Jahr am Gründonnerstag statt: die Processó del Sant Crist de la Sang beginnt um 19 Uhr im Innenhof der Misericòrdia-Kirche in Palma, oberhalb der Rambla an der gleichnamigen Straße. Von dort wird es durch die Stadt bis zur Kathedrale gehen. Die letzten "Pasos" werden dort um 2 Uhr morgens erwartet. Eine Besonderheit bietet die Karfreitagsprozession: Im Anschluss gibt es in der Iglesia del Socorro eine Aufführung, in der die Grablegung Jesu nachgestellt wird.

Während Prozessionen so gut wie in allen kleineren Städten und Dörfern der Inseln stattfinden, gibt es mancherorts noch ein besonderes religiöses Schauspiel. Am Karfreitag bietet sich Besuchern der Nordgemeinde Pollença ein spektakuläres Bild, wenn vom Kalvarien-Berg in Pollença das Christus-Kreuz hinabgetragen wird, das "Davallament de la Creu". Beginn ist gegen 21 Uhr.

Weniger spektakulär, aber auch eindrucksvoll, sind die Passionsspiele und die Nachstellung der "Vía Crucis" auf der Freitreppe der Kathedrale von Palma ab 12 Uhr. Die Idee geht auf den Leiter der Theatergruppe Taula Rodona, Adolfo Diez aus dem Jahr 1985 zurück. Die Aufführung beginnt am Karfreitag, 18. April, um 12 Uhr auf den Treppenstufen der Kathedrale.

PROZESSIONEN IN PALMA

Heiliger Mittwoch, 16. April

1. Processó del Sant Crist de la Santa Creu, 20.30 bis 23.30 Uhr, Beginn an Esglèsia de Santa Creu, Carrer Santa Creu, über einen Rundgang u.a. durch Santa Catalina, Plaça de la Drassana, La Lonja, Carrer Sant Feliu.

2. Processó Redemptor Mundi, 20.30 bis 0 Uhr, Beginn an der Parròquia St. Pius X., über einen Rundkurs u.a. Carrer Uetam (Carrer Sant Miquel).

3. Processó del Camí de Getsemaní, 21 bis 23 Uhr. Beginn Esglèsia Sagrat Cor, über Carrer Forteza, Carrer Aragó, Carrer Reis Catòlics, bis zur Esglèsia de la Soledat, Carrer Siquier 18.

4. Processó de la Salle, 21.15 bis 23 Uhr, Beginn an der Esglèsia de Sant Bartomeu (Son Rapinya), über Carrer Catalina March, Carrer Son Rapinya bis zum Col.legi La Salle.

5. Processó del Nostre Pare Jesús del Gran Poder, 20 bis 22 Uhr, Beginn an der Esglèsia de Sant Joan d’Ávila (Jesuiten-Orden), Carrer Ciutat de Querétaro

6. Processó del Sant Crist de la Sang del Molinar, 19.30 bis 21.30 Uhr. Beginn an der Esglèsia de Nostra Senyora del Remei del Molinar, Carrer de la Església del Remei, 1A über den Carrer Vicari J. Fuster (Meerespromenade), Plaça Sa Font wieder zurück.

Gründonnerstag, 17. April

Processó del Sant Crist de la Sang, 19 bis 2 Uhr. Die größte Prozession der Insel. Beginn im Patí de la Misericòrdia (am oberen Ende der Rambla), über die Plaça de l’Hospìtal, Carrer Sant Miquel, Plaça Major, Carrer Colom, Plaça de la Seu, Haupteingang Kathedrale La Seu.

Karfreitag, 18. April

Processó del Sant Enterrament, 19.30 bis 1 Uhr. Beginn an der Basílica de Sant Francesc an der Plaça Sant Francesc über die Plaça Santa Eulàlia, Plaça Cort, Porta de Sant Antoni, Carrer Socors zur Esglèsia Nuestra Senyora dels Socors. Dort findet anschließend eine Darstellung des „Santo Entierro”, des heiligen Begräbnisses Jesus statt.

Ostersonntag, 20. April

Processó de L’Encontre del Molinar, 10 bis 11 Uhr. Beginn an der Esglèsia de Nuestra Senyora del Remei del Molinar. Zwei Prozessionen ziehen über den Carrer Vicari Joaquím Fuster (Seepromenade) und den Born del Molinar und treffen sich an der Plaça Sa Font, bevor es wieder zurück zur Kirche geht.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Folkert Mindermann / Vor über 4 Jahren

Sehr geehrte Damen und Herren,

wo finde ich Informtionen über die Grünmdonnerstags- und Freitagsprozessionen in der Mallorca Region Süd-Ost: Campos, Felantix etc.? Gruss Folkert Mindermann