Lufthansa hat neues Logo und will öfter nach Mallorca

| | Mallorca |
Die Lufthansa-Maschine in neuem Look auf dem Airport in Rom.

Die Lufthansa-Maschine in neuem Look auf dem Airport in Rom. Foto: Lufthansa / Andreas Gebert

Die Lufthansa hat sich ein neues Logo gegeben und will im kommenden Sommer verstärkt nach Mallorca fliegen. Von Frankfurt am Main aus bietet die deutsche Airline insgesamt 20 wöchentliche Flüge an. Das Angebot wurde damit um sechs wöchentliche Flüge im Vergleich zum Sommer 2017 aufgestockt, teilte Lufthansa auf MM-Anfrage mit.

Von München aus fliegt Lufthansa insgesamt siebenmal pro Woche nach Mallorca. Das Münchner Angebot wird dadurch um einen wöchentlichen Flug im Vergleich zum Sommer 2017 aufgestockt, hieß es weiter.

Der deutsche Marktführer hatte darüber hinaus in den vergangenen Tagen bekanntgegeben, das Erscheinungsbild seiner Flugzeuge zu modernisieren. Die Flotte erhalte nach mehr als 30 Jahren einen neuen Anstrich. Das Heck der Maschinen wartet künftig in einem dunkleren Blau auf, der Kranich, das Wappentier der Airline, erscheint im blauen Feld in Weiß. Abgesehen vom Heck werden die Flugzeuge ganz in Weiß gehalten sein.

Derzeit befindet sich eine Maschine in neuem Design auf Präsentationsflügen in Deutschland, Italien und Frankreich. Wann die Maschine vom Typ A321 das erste Mal auf Mallorca landen wird, war konkret nicht zu erfahren. Der Einsatz der Flugzeuge werde stets kurzfristig geplant, „derzeit ist Mallorca nicht auf dem Plan", sagte ein Sprecher. Er riet jedoch interessierten Planespottern, über die App flightradar24 ließe sich immer zeitnah checken, wo das Flugzeug aktuell eingeplant sei. „Die Kennung der A321 lautet D-AISP."

Über die neue Erscheinungsform ihrer Flugzeuge, die nach und nach umlackiert werden sollen, teilte Lufthansa mit: „Der Kranich, vor genau 100 Jahren vom Grafiker Otto Firle entworfen und unverwechselbares Erkennungszeichen am Himmel, bleibt das ikonenhafte Wappentier der Airline. Künftig ist er etwas schlanker und fit für die digitale Welt. Durch einen dünneren Ring wirkt der Kranich eleganter, erhält mehr Raum und tritt stärker in den Vordergrund. Insgesamt gewinnt das Markenzeichen an Leichtigkeit und Eleganz. Auch die bekannte blaugelbe Farbkombination von Lufthansa bleibt bestehen – jedoch wird der Einsatz dieser Primärfarben neu definiert. Das eigens für Lufthansa entwickelte Blau ist etwas dunkler, edler und wird zur führenden Markenfarbe. Es steht für Zuverlässigkeit, Klarheit und Wertigkeit."

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.