Kongresspalast auf Mallorca: Motorräder ja, Mercedes nein

| Palma de Mallorca |
Mallorcas neuer Kongresspalast.

Mallorcas neuer Kongresspalast.

Foto: Archiv

Ein Event für die Fans von Computerspielen läuft in Mallorcas neuem Kongresspalast vom 16. bis 17. Dezember als Nächstes (www.gamingdays40.com), doch wie steht es mit den Highlights für das Jahr 2018?

"Bisher haben wir nur die Detailplanung für das erste Quartal", heißt es in der Pressestelle von Meliá. Dass nach der Präsentation des VW T-Roc im Oktober und November 2017 erneut ein großer Automobil-Event vorgesehen ist, wird bestätigt – nicht jedoch von Mercedes, wie gerüchteweise zu hören war. Um wen es sich genau handelt, wollte die Sprecherin nicht sagen, da der Charakter des Termins wie schon bei Volkswagen "privat" sei. Dies ist auch der Grund dafür, dass der Kalender nur in Teilen bekannt gegeben wird. Obwohl der Kongresspalast von der öffentlichen Hand gepachtet ist, behandelt Meliá die Planungen bisher zum Teil als internes Betriebsgeheimnis und will sich nicht den sonst üblichen Regelungen zur Informationsfreiheit und Unterrichtung der Allgemeinheit unterwerfen.

Dass es 2018 elf wichtige Kongresse sowie mindestens fünf große Firmenevents geben wird, hatte Unternehmenschef Gabriel Escarrer kürzlich angekündigt. Die Zahlen von 2017 mit insgesamt 30.000 Besuchern und 174 Events – darunter zehn Kongresse – will Escarrer deutlich übertreffen, zumal in diesem Jahr nach der Eröffnung nur neun Monate zur Verfügung standen.

Klar ist bereits, dass vom 23. bis 26. August ein Internationaler Motorradsalon läuft, zu dem nach Erfahrungen der Veranstalter mehr als 20.000 Besucher kommen könnten.

Experten für das Tagungsgeschäft treffen sich unterdessen am 13. und 14. Dezember zu einem Forum, bei dem es um Mallorca als "MICE-Destination" gehen wird. Die gängige englische Abkürzung steht dabei für "Meetings Incentives Conventions Exhibitions" - ein Geschäftszweig also, in den man für die Nebensaison größte Hoffnungen setzt. Mallorca habe das Potenzial zu einer erstrangigen Kongressdestination auf europäischer Ebene, sagte Matilde Almandoz vom spanischen Branchenverband OPC.

(abgewandelt aus MM 50/2017)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.