Hotel Palmira Beach heißt jetzt Bella Paguera

| | Peguera, Mallorca |
Von der Terrasse aus hat man einen schönen Panoramablick.

Von der Terrasse aus hat man einen schönen Panoramablick.

Foto: Allsun

Pünktlich zum Beginn der Sommersaison hat das Allsun-Hotel Bella Paguera in Peguera neu eröffnet. Das teilt Reiseveranstalter Alltours mit. Nach umfangreichen Umbau-, Erweiterungs- und Modernisierungs­maßnahmen zähle es jetzt zu den schönsten und modernsten Ferienanlagen auf Mallorca.

Neu entstanden sind 77 luxuriöse Superior-Zimmer mit einem Panoramablick auf das Meer oder über die grünen Pinienwälder und das Tramuntana-Gebirge. Umfassend modernisiert wurden zudem die 222 Standard-Doppel- und Einzelzimmer. Insgesamt verfügt das Bella Paguera über 299 Zimmer.

Den Namen Bella Paguera (vorher Palmira Beach) habe das Hotel nicht grundlos erhalten. Mit dem “luxuriösen Wellnesscenter im balinesischen Stil, dem professionellen und zeitgemäßen Fitnessangebot, der traumhaften Dachterrasse und den wunderschönen Zimmern” setze das Hotel nach Ansicht von Alltours neue Standards für den Mallorca-Urlaub.

Beeindruckend sei unter anderem die neu entstandene, rund 800 Quadratmeter große Dachterrasse mit Rundumblick auf das Meer, die grüne Umgebung und die Berge. Gemütliche Liegen, Bali-Betten, Lounge-Möbel und eine Skybar machten die Dachterrasse zum idealen Ort zum Sonnen und Relaxen. Auch Sportaktivitäten wie Yoga und Spinning finden hier statt.

Allsun betreibt insgesamt 34 Hotels, davon 26 auf Mallorca.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.