Tui Cruises feiert den zehnten Geburtstag

| | Palma, Mallorca |
Beim Check-in auf einem Oceanliner der Mein-Schiff-Flotte im Hafen von Palma werden die Passagiere mit einem Drink begrüßt (hier

Beim Check-in auf einem Oceanliner der Mein-Schiff-Flotte im Hafen von Palma werden die Passagiere mit einem Drink begrüßt (hier die "Mein Schiff 5").

Foto: Gabriel Alomar

Die Kreuzfahrtreederei Tui Cruises („Mein Schiff“) feiert am Montag, 22. April, ihren zehnten Geburtstag. Sicher knallen die Korken dann auch an Bord der „Mein Schiff 3“ im Hafen von Palma.

Tui Cruises wurde 2008 als Gemeinschaftsunternehmen des Touristikkonzerns Tui AG und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. mitten in einer der größten Wirtschaftskrisen der jüngeren deutschen Geschichte gegründet. Heute steht das Unternehmen für einen bemerkenswerten Erfolg in der Tourismusbranche. Sechs Schiffe wurden in den vergangenen zehn Jahren in Dienst gestellt. Insgesamt begrüßte die Mein-Schiff-Flotte rund 2,2 Millionen Gäste und die sechs Schiffe steuerten während gut 1,8 Millionen gefahrenen Seemeilen mehr als 200 Häfen an.

Einer der wichtigsten Anlaufpunkte für das Unternehmen ist der Hafen von Palma, wo die damalige "Mein Schiff" (es gab zu der Zeit nur die eine) erstmals in ihrem Premierenjahr 2009 einlief. Auf Mallorca begannen und endeten zahlreiche Reisen mit einem der Oceanliner von Tui Cruises. Und das wird auch so bleiben.

Aktuell verfügt die Mein-Schiff-Flotte über eine Bettenkapazität von rund 14.000 („Mein Schiff 1“: 1924, „Mein Schiff 2“: 1912, „Mein Schiff 3“ und „Mein Schiff 4“: jeweils 2506, „Mein Schiff 5“ und „Mein Schiff 6: jeweils 2534).

Die Erfolgsgeschichte der Mein-Schiff-Flotte soll weitergeschrieben werden. Am 11. Mai 2018 wird die neue „Mein Schiff 1“ in Hamburg getauft. Die neue „Mein Schiff 2“ wird zurzeit in der finnischen Meyer Turku Werft gebaut. Passend zum zehnjährigen Geburtstag wurde zudem kürzlich die weitere Expansion verkündet. 2023 wird die „Mein Schiff 7“ in Dienst gestellt.

Neben der „Mein Schiff 3“ am Montag sieht man im Hafen von Palma in den kommenden Tagen die „Mein Schiff 2“ (Dienstag, 24. April) und die „Mein Schiff 6“ (Sonntag, 29. April).

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.