Mallorca von Germanwings-Streik betroffen

| Mallorca |
Der Streik bei Germanwings wird wohl auch Mallorca treffen.

Der Streik bei Germanwings wird wohl auch Mallorca treffen. Foto: UH

Mallorca-Fluggäste die bis einschließlich Freitag 13. Februar, mit Germanwings fliegen möchten, sind teilweise vom Streik betroffen. Wie die Pilotenvereinigung Cockpit mitteilte, sind sowohl Lufthansa als auch die Unternehmenstochter Germanwings im Visier der angekündigten Arbeitsmaßnahmen.

Germanwings bietet nach eigenen Angaben im Winterflugplan täglich drei Verbindungen zwischen Mallorca und Deutschland, und zwar von den Abflughäfen Stuttgart, Berlin-Tegel sowie Köln-Bonn. Wie die Vereinigung Cockpit ankündigte, könnte der zweitägite Streik sämtliche Abflüge aus Deutschland treffen.

Eine Maschine, die Mallorca morgens nicht anfliegt, kann aber logischerweise auch keine Reisenden zurück nach Deutschland befördern. Ein Germanwings-Sprecher riet Betroffenen, sich an die Hotline zu wenden (Tel. 0180-6320320, in Spanien 902-599919). Fluggäste könnten zudem kostenfrei ihre Tickets stornieren oder umbuchen, hieß es. Nähere Infos unter germanwings.com

Gleichwohl rechnet die Fluggesellschaft damit, insgesamt 80 Prozent aller gebuchten Gäste befördern zu können. "Etwa 60 Prozent aller Flüge sollen trotz Streiks stattfinden", sagte ein Sprecher.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.