Alltours-Tochter kauft Luxushotel Eden Playa

Duisburger Reiseveranstalter besitzt nun sieben eigene Ferienanlagen auf Mallorca

Die Ferienanlage Eden an der Playa de Muro ist nun in Alltours-Besitz.

Die Ferienanlage Eden an der Playa de Muro ist nun in Alltours-Besitz.

Foto: Foto: Alltours

Der deutsche Reiseveranstalter Alltours hat auf Mallorca das 4,5-Sterne-Hotel Eden Playa an der Playa de Muro bei Alcúdia erworben. Das teilte die in Duisburg firmierende Gruppe, viertgrößtes Unternehmen der Branche, am Montag mit.

Die rund 1000-Betten-Unterkunft wurde formell von der zur Alltours-Gruppe gehörende Hotelkette Allsun gekauft. Die rund 40.000 Quadratmeter große Ferienanlage liegt direkt am kilometerlangen Sandstrand. Sie verfügt über rund 300 Appartements mit Terrasse oder Balkon.

Mit dem Kauf besitzt Alltours den Angaben zufolge sieben eigene Ferienanlagen auf Mallorca. Auf den Kanaren gibt es sechs Allsun-Hotels. „Das Eden Playa passt mit seiner Lage, Größe und Qualität genau in unsere Philosophie von bezahlbarem Luxus-Urlaub. Weil die Allsun-Hotels bei unseren Kunden so beliebt sind, werden wir sie weiter ausbauen“, sagte Alltours-Chef Willi Verhuven.  Buchbar sind diese Hotels einzig über den Duisburger Reisekonzern. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.