Rafael Nadal bis Mai sicher Nummer 1

Trotz Finalniederlage in Melbourne baut der Mallorquiner Vorsprung in Weltrangliste aus

Für Rafael Nadal hat das Jahr mit dem Finaleinzug in Melbourne stark begonnen.

Für Rafael Nadal hat das Jahr mit dem Finaleinzug in Melbourne stark begonnen.

Foto: Foto: Teresa Ayuga

Trotz seiner Finalniederlage bei den Australian Open gegen den Schweizer Stanislas Wawrinka hat Rafael Nadal seinen Vorsprung in der Weltrangliste auf Kontrahent Novak Djokovic ausgebaut. Bis Mai bleibt der Mallorquiner dank 3.710 Punkten sicher auf dem Tennisthron.

Nadal, der wegen einer Rückenverletzung im Finale von Melbourne stark gehandicapt war, kommt zugute, dass er im vergangenen Jahr nicht in Australien gespielt hatte. Somit konnte er jetzt mit dem Finaleinzug viele Punkte sammeln, während Djokovic als Titelverteidiger im Halbfinale ausschied und Punkte verlor.

Nadal, der sowohl eine Hand- als auch eine Rückenverletzung auskurieren muss, greift am 10. Februar wieder ins Tennisgeschehen ein. Dann ist der Mann aus Manacor für das ATP-Turnier in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gemeldet.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.