Betrunkene Frau überfährt Paar am Paseo Marítimo

| | Palma de Mallorca |
Der genaue Unfallablauf ist noch unklar.

Der genaue Unfallablauf ist noch unklar.

Foto: UH

Eine betrunkene Autofahrerin hat in den frühen Morgenstunden des Sonntag am Paseo Marítimo ein Paar angefahren und verletzt. Der Unfall ereignete sich in Höhe des Club de Mar. Der genaue Ablauf ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

Die Fahrerin ist erst seit Kurzem im Besitz des Führerscheins. Eine Alkoholprobe der Polizei ergab, dass sie die vorgeschriebenen Höchstwerte deutlich überschritt. Da sie über keinerlei Vorstrafen verfügte, wurde auf eine Festnahme verzichtet. Die Frau muss sich nun in einem Schnellverfahren wegen Verstoßes gegen die Verkehrssicherheit und Fahren unter Alkoholeinfluss vor Gericht verantworten, berichtete die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora.

Die beiden Verletzten wurden ins Krankenhaus von Son Espases eingeliefert.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Carmen / Vor 12 Tage

"Die Frau muss sich nun in einem Schnellverfahren wegen Verstoßes gegen die Verkehrssicherheit und Fahren unter Alkoholeinfluss vor Gericht verantworten," - und von schwerer Körperverletzung ist dabei keine Rede?

Oma / Vor 13 Tage

Hi,schon wieder der Marco, lass den Alkohol weg,und dann noch mal. Flegel !!!!!!